Websites archivieren mit ScrapBook

ScrapBook ist ein so genanntes Firefox Add-On, mit dem sich Websites quasi herunterladen lassen. Das ist interessant, wenn Inhalte aus dem Web z. B. in der Lehre eingesetzt werden, und sie es auch bleiben sollten. Nicht selten sind Inhalte ja plötzlich wieder vom Netz genommen, und der Link, der sich bisher bewährte, geht ins Leere.
Mit ScrapBook kann die Website also abgespeichert werden, und sogar alle Links darauf werden verfolgt. Vorsicht ist nur geboten, wenn man menr als eine Ebene tiefer archivieren will. Unter Umständen kommen dann viele weitere Websites dazu und die Menge der Dateien steigt ins Unermessliche…

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: