TiltShift für Spielzeugwelten

TiltShift ist der Name einer bestimmten Fototechnik, mit der durch ein spezielles TiltShift-Objektiv Bilder aufgenommen werden können, die den Eindruck einer künstlichen Spielzeugwelt vermitteln.

TiltShift Generator heisst auch ein kleines Programm für Mac/PC und iPhone, das es erlaubt, Fotos, die fürs Web bestimmt sind, so zu bearbeiten, dass sie aussehen, als seien sie mit diesem speziellen Objektiv aufgenommen worden. Um den Kitscheffekt noch zu erhöhen, kann auch die Saturierung noch erhöht werden. Noch einfacher ist der Tiltshift-Maker. Selbstverständlich kann man solche Tilt-Shifts auch mit Photoshop herstellen. Was schon nicht?

Solche Bilder können didaktisch sinnvoll sein, weil der Eindruck der Beispielhaftigkeit erhöht werden kann und weil eine Fokussierung innerhalb des Bildes so auf ansprechende Weise möglich ist.

Beim Experimentieren stellte sich heraus, dass das Resultat stark vom Ausgangsbild abhängt. Nicht jedes Bild eignet sich. Zudem ist eine bestimmte Qualität gefragt, da eine allzu starke Verpixelung den Effekt wieder deutlich mindert.

Dennoch: Eine hübsche Spielerei ist TiltShift allemal mit dem sich Bilder einfach effektvoll bearbeiten lassen.

Marché dAligre

Faubourg St. Antoine

Via Medienpädagogik-Praxisblog

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: