Archive for the ‘Internet’ Category

CC

Viele ausführlich kommentierte Links zu Online-Tools und Lernsites, hauptsächlich für den Deutsch- / Sprachunterricht, zusammengestellt von Studierenden der PHZH unter der Leitung von Saskia Waibel und Thomas Stierli.

Via Newsletter educa.ch


WebQuests zu vielen interessanten Themen mit dem Mauswiesel, bereitgestellt von Bildungsserver Hessen. Idee:

Mit den WebQuests auf dem hessischen Bildungsserver erarbeiten GrundschülerInnen selbständig und im Team unterschiedliche Themen. Durch die liebevolle Gestaltung mit der Figur „Mauswiesel“ und knifflige Aufgabenstellungen, oft in Geschichten verpackt, wird das Lernen zu einem spannenden Abenteuer.

Eine umfangreiche Linksammlung auf kindgerechte Internetseiten sorgt für fundierte Information – und wie nebenbei erlangen die Kinder durch die WebQuests Kompetenz im Umgang mit dem Internet.

Explorativ erarbeiten sich die Kinder unterschiedliche Themen selbständig und stellen verschiedene Produkte her, die sie dann präsentieren.

ICT-Links fachspezifisch

Bär Hase Wolf


 

 

Mit Blockposters kann man selbst Poster von eigenen Fotos ausdrucken. Die Bilder werden auf mehrere A4-Formate aufgeteilt und dann ausgedruckt. (via tagesanzeiger.ch)

Rasterbator
Gerne erinnere ich an dieser Stelle an den tollen Rasterbator, mit dem sich Bilder rastern und umgewaldelt in Bildpunkte auch auf mehreren A4-Blättern ausdrucken und anschliessend zusammensetzen lassen. Hier ist der Effekt sehr schön für Porträts.

Ist es zu fassen? Eben suchte im im Katalog der grössten populären Bibliothek in Zürich im Katalog nach Büchern für Kinder zum Thema Internet. Was ich fand, war ein Ratgeber für Eltern mit dem Titel „Hilfe, mein Kind hängt im Netz!“

Was soll man dazu sagen?

Das WWW ist bald 20 Jahre alt und ALLE Kids ab 7 können eine URL im Browser angeben und es gibt KEINE Bücher über das Netz in der Bibliothek, um zu erfahren, wie das funktioniert! Wie ist das möglich, dass Verlagswesen und Bibliotheken der Realität so hinterherhinken? Kann man das ernst nehmen?

Ich bin entsetzt.

Anagrammgenerator

Toller Anagrammgenerator für die Kreation von Avatarnamen, Nick Names, Pseudonymen oder anderen Alter Egos (gibt es das im Plural?)



iPiccy bietet einen sehr komfortablen und benutzer/innenfreundlichen Online-Editor. Ich frage mich als Lehrperson allerdings, ob ich Porträts von Schülerinnen und Schülern da bearbeiten lassen darf, da sie ihre Bilder auf die Plattform hochladen, um sie zu bearbeiten. Das Bild ist dann also irgendwo im Web und löschen kann ich bzw. können die Schüler/innen es nicht. Was meint ihr?

SWITCH Junior Web Award 2012

SWITCH Junior Web Award 2012